Der SSR Weinheim lädt seine Mitglieder am Montag, 17. Juni zu seiner jährlichen Mitgliederversammlung ein. Die Veranstaltung findet statt um 16:00 Uhr im alten Rathaus am Marktplatz. Neben den Berichten des Vorstands über die laufenden sowie die künftigen Veranstaltungen, Angebote, Projekte und Aktionen steht als wichtiger Tagesordnungspunkt die Neuwahl des Vorstands an.

Neue Mitstreiter für Vorstandsarbeit werden gesucht

Da einige der Vorstandsmitglieder nicht mehr zur Wahl antreten, sind Vorstandspositionen vakant geworden und müssen neu besetzt werden. Senta Amann, eine der beiden Vorsitzenden, sowie Hans-Jörg Klump, der derzeitige Schriftführer, werden nicht mehr antreten, sodass deren Ämter frei werden. Die Positionen der Beisitzer müssen ebenso teilweise neu besetzt werden.

Die vielfältigen Aufgaben, die der SSR erfüllt, sollen möglichst auf mehrere Schultern verteilt werden. Deshalb sucht der SSR zusätzlich Interessierte, die sich in den unterschiedlichen Bereichen einbringen möchten. So zum Beispiel in der Erledigung von Verwaltungsaufgaben, bei der Organisation von Veranstaltungen, bei der Koordination der verschiedenen Projekte und Angebote, sowie auch beim Thema Datenschutz, Spenden und Fördergelder.

Wer sich angesprochen fühlt, auf einem dieser Gebiete tätig zu werden, kann sich beim SSR melden.

Der Stadtseniorenrat freut sich auf Rückmeldungen.

E-Mail: stadtseniorenrat@ssr-whm.de oder telefonisch unter 184390.

Pressemitteilung der Stadt Weinheim, 11. Juni 2024