Im vergangenen Jahr war es eine gelungene Premiere auf vielfachen Wunsch – und auch diesmal, am Sonntag, 7. Januar 2024, wird der traditionelle Neujahrsempfang der Stadt Weinheim wieder in der Stadthalle stattfinden. Dort ist genügend Platz für mehr Besucher aus der Bürgerschaft, außerdem ist die Stadthalle barrierfrei zugänglich. Der Empfang soll im großen Saal stattfinden. Zur Neujahrsansprache von Oberbürgermeister Manuel Just gestalten die Handwerksinnungen und der Karnevalsverein „Woinemer Blüten“ sowie die Weinhoheiten die weiteren von Brauchtum geprägten Programmpunkte des Vormittags. Der Neujahrsempfang in der Stadthalle beginnt um 11 Uhr. Musikalisch wird er umrahmt von der Stadtkapelle Weinheim. Im Anschluss an den offiziellen Teil lädt Oberbürgermeister Manuel Just zum Umtrunk ein. Sogar die traditionellen Böllerschüsse der Bürgerwehr werden zu hören sein – nur ein bisschen anders. Die Bürgerinnen und Bürger sind herzlich willkommen; eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Erstmals stellen sich beim Neujahrsempfang Weinheimer Vereine an Infoständen vor.

Pressemitteilung der Stadt Weinheim, 20. Dezember 2023