Zivilcourage ist keine Frage des Alters – Patricia Wickert, die Außenstellenleiterin des WEISSEN RINGs e.V. im Rhein-Neckar-Kreis und Kriminalbeamtin gibt Einblicke darüber, was Zivilcourage eigentlich ist, wie man diese zeigen und noch lernen kann, ohne sich selbst zu gefährden. Nicht weggucken, sondern hinsehen, handeln und helfen. Jeder kann lernen, sich (gemeinsam) im Ernstfall für andere einzusetzen, statt wegzuschauen und helfen, ganz ohne den Helden spielen zu müssen!

Der WEISSE RING e.V. unterstützt seit über 40 Jahren bundesweit Opfer von Kriminalität und setzt sich für die Verhütung von Straftaten ein. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Hilfsorganisation leisten menschlichen Beistand, helfen den Betroffenen persönlich und individuell mit dem Wissen aus einem bestehenden Netzwerk vieler unterschiedlicher Hilfemöglichkeiten und können so auch sinnvoll bei der Bewältigung der Tatfolgen helfen.

Die Veranstaltung findet im Saal der Stadtbibliothek statt. Es ist keine Voranmeldung nötig und der Eintritt ist frei.

Pressemitteilung der Stadt Weinheim, 04. Juli 2024